Buchtipp: Night School

Standard

Daugherty, C.J.: Night School – Du darfst keinem trauen

Heute habe ich einen Buchtipp von einem Buch, das ich zunächst hab links liegen lassen, in der Annahme, dass es mal wieder ein Vampirroman ist. Erst auf Empfehlung und der Versicherung dass es 100% kein Fantasy ist habe ich angefangen zu lesen. Ein paar Stunden später, in denen ich alles um mich herum ausblenden konnte, bin ich begeistert und heiß auf den 2. Band, der aber wohl erst im nächsten Frühjahr kommt. In „Night School“ geht es um Allie, 15 Jahre alt, die zum wiederholten Mal von der Polizei aufgegriffen wurde. Die Eltern wissen sich nicht mehr anders zu helfen, als sie auf ein dubioses Internat auf dem Lande zu schicken. Handys, Ipods, PCs oder ähnliches sind dort verboten, zudem ist Cimmeria recht gut von der Außenwelt abgeschirmt. Ein wenig gruselig ist das alte Haus inmitten von dunklen Wäldern, zudem herrschen strenge Regeln, deren Verstoß scharf geahndet wird. Allie findet recht widerwillig neue Freunde und wird von zwei Jungs umschwärmt. Nebenher passieren einige merkwürdige Dinge und Allie wird immer mehr hineingezogen in eine intrigante Welt voller Lügen, Geheimnisse und Gewalt und in die Machenschaften der Night School, einer mysteriösen Gemeinschaft, über die in Cimmeria nicht geredet werden darf. Vampire, Werwölfe und Co. hat dieses unwahrscheinlich spannende Buch gar nicht nötig, zeigt es doch, dass die schlimmsten Monster die Menschen selbst sind. Bedrohlich düster und überraschend gut! Falls es schon jemand gelesen hat, freue ich mich über Kommentare. Fall es jemand gern lesen möchte, mein Brötchengeber liefert portofrei nach Hause, Bestellungen bei  http://www.osiander.de

Advertisements

Über papierdschungel

Hallo, ich bin Damaris und ich lebe auf der schönen Schwäbischen Alb. Lesen und Basteln gehören zu meinen großen Leidenschaften. Seit 1999 arbeite ich als Buchhändlerin, seit Juli 2012 bin ich auch unabhängige Stampin' Up! Demonstratorin. Viel Spaß auf meinem Blog.

Eine Antwort »

  1. Hallo Damaris, mir ging es echt genau so wie dIr! Ich konnte das Buch echt nicht mehr aus der Hand legen. Mir hat es auch gut gefallen, dass sich um Allie mal keine übernatürlichen Phänomene auftaten, sondern echt der Mensch hier endlich mal das Monster ist! Ich kann dieses Buch wirklich nur weiterempfehlen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s