Archiv für den Monat Dezember 2012

23. Dezember: Blog Hop zum 4.Advent

Standard

Logo AdventsBlogHop-001

Heute gibt es den 4.P1110624 und letzten Advents-Blog Hop vom Team StampinClub. Viel Spaß beim Stöbern und Inspirierenlassen.

Ich zeige euch heute eine einfache LastMinute-Karte. Den Stern aus dem Set „Winterzauber“ habe ich weiß embossed auf dem DP Meisterwerke, dann mit der großen Kreisstanze ausgestanzt. Der rote „Kreis“ stammt aus dem Spellbinder-Set „Inverted Circles“. Noch ein paar Glöckchen dran und den Textstempel aus „Grüße zum Fest“. Allen LeserInnen meines Blogs wünsche ich ein gesegnetes, ruhiges und fröhliches Weihnachtsfest. Wenn ihr von Fanny kommt, geht es nun weiter bei Sabine.

Advertisements

16.Dezember: Come to Betlehem

Standard

Das Team StampinClub hat auch heute einen Bloghop zum Thema „Advent“ vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen klicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Weihnachtsbasteleien bekommen. Von mir gibt es eine weitere Karte in der Kategorie: Schnell, Einfach, Massenproduktionstauglich! Die Könige aus dem SU-Set „Come to Bethlehem“ mit Schwarz auf Vanille gestempelt, dann Streifen abgerissen von Farbkartonresten in Espresso und Savanne und aufgeklebt. Das geht Ratzfatz! Wenn ihr gerade von Fanny kommt geht es nun weiter bei Sabine. Allen einen schönen 3.Advent.P1110339

9. Dezember: Blog Hop

Standard

Logo AdventsBlogHop-001

Das Team StampinClub hat auch heute einen BlogHop zum Thema Advent/Weihnachten. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen klicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Weihnachtsbasteleien bekommen.

P1110621

Die heutige Karte habe ich fast ausschließlich mit Materialien aus dem Herbst-/Winterkatalog gewerkelt, der noch bis Ende Januar gültig ist. Ich habe ein Stück Core’dinations Cardstock in Espresso geprägt mit dem Holzmaserung-Folder und danach abgeschliffen. Dann noch ein Stück Designpapier aus dem Set „Festival der Vielfalt“ aufgeklebt. Der Stempel ist aus dem Set „Immergrün“.

Weitere verwendete Materialien:

Stempel aus „Perfekte Pärchen“, Cardstock in Glutrot, Espresso und Vanille pur, Stanzer Extragroßer Anhänger und großer Anhänger (leider nicht mehr erhältlich), Jutefaden, Stempelkissen Craft weiß.P1110622

Wenn ihr gerade von Fanny kommt, geht es nun weiter bei Sabine. Viel Spaß!

8.Dezember: Buchtipp

Standard

Ich liebe Weihnachten! Weihnachtslieder, Plätzchenbacken, Kerzenschein, Schnee … und natürlich ein gutes Buch dazu. Lily, die weibliche Hauptfigur ist mir da sehr ähnlich. Dash, ihr männlicher Gegenpart ist dagegen ein Weihnachtsmuffel wie er im Buche steht. Beide begeben sich auf eine Art Schnitzeljagd durch New York und die Frage ist dabei nicht, ob sie sich kriegen, sondern eher wie, wann und wo. Eine herzerwärmende Winter-Weihnachtsgeschichte mit Wohlfühlfaktor. 

winterwunder

Cohn, Rachel; Levithan, David
Dash & Lily’s Winterwunder
Bertelsmann (VVA) (2011)
12,99 Euro

Bestellbar beim Arbeitgeber

7.Dezember: Der Hirsch

Standard

Mal wieder ein Einblick in die Weihnachtskartenproduktion. Gestern kam ein Päckchen mit wunderbaren neuen Stempeln von Alexandra Renke bei mir an und mussten natürlich sofort ausprobiert werden.
P1110603

Verwendete Materialien: Stempel Alexandra Renke, Cardstock Espresso, Flüsterweiß, Vanille pur (SU), Designpapier Papertrey Ink, Stanze Inverted Scalloped Circle (Spellbinder), Kreisstanze SU, Stempelkissen Espresso (SU)

P1110604

6. Dezember: Wintersong

Standard

Zum heutigen Nikolaustag habe ich einen CD-Tipp. Vielleicht braucht der eine oder andere noch ein Geschenk zum Nikolaus, zu Weihnachten, zum Wichteln… Die CD ist nicht neu, läuft bei mir in der Vorweihnachtszeit aber rauf und runter: Wintersong von Sarah MacLachlan. Die Songs sind ruhig, träumerisch, stimmungsvoll, getragen von einer wunderschönen Stimme. Mal neu, mal traditionell.Wintersong

5. Dezember: Apfelstrudel im Glas

Standard

Bei den Küchengöttern habe ich das Rezept für den Apfelstrudel im Glas  geklaut. Zur Zeit mein allerliebster Winter-Weihnachts-Drink, der schön wärmt nach einem Schneespaziergang oder nach einem langen Tag auf dem Weihnachtsmarkt.

ApfelstrudelApfelstrudel im Glas

Zutaten: 400 ml naturtrüber Apfelsaft, 1 EL Sahnequark, 1 EL Crème fraîche, 2 EL Rosinen, 1/4 TL Zimt, 1 Prise Zimt zum Bestäuben, Pürierstab

Schritt 1

Den Apfelsaft mit Quark und Crème fraîche in einem Topf mischen. Mit dem Pürierstab cremig verquirlen. Den Saftmix erhitzen.

Schritt 2

Die Rosinen und den Zimt einstreuen. Den Saft nochmals durchmixen, bis er glatt ist. Den Drink in zwei Gläser füllen und mit Zimt bestäuben. Sofort servieren.

4. Dezember: Joy to the world

Standard

JoyIrgendwo habe ich mal die Farbkombi Flüsterweiß, Wildleder und Olivgrün gesehen, was mir supergut gefallen hat. Für diese Karte habe ich mir schon im letzten Jahr ein SU-Stempelset in den USA gekauft. Der Stern hat den Text des Weihnachtslieds „Joy to the world“ (man kann es hier leider nicht so gut erkennen). Über den Stempelabdruck habe ich ein Transparentpapier gelegt und mit silbernen Klammern befestigt. Dann auf das Transparentpapier gestempelt und silbern embossed. Noch ein paar silberne Sterne aufgeklebt und fertig ist die Karte.